Meine Ziele

Aus Sorge um die Zukunft der Kinder bin ich im März 2013 in die AfD eingetreten. Seitdem war und bin ich aktiv in verschiedenen Funktionen auf Kreis-, Landes- und Bundesebene. Als Leiter im Bundesfachausschuss Familie und Asyl bin ich Direktkandidat für die Bundestagswahl im Wahlkreis Rastatt/Baden-Baden auf Platz 14 der Landesliste Baden-Württemberg.

Mein Anliegen ist die Stärkung der traditionellen Familie und eine bessere Bildung für unsere Kinder. Menschen, die keine Lobby haben, wie Ungeborene, Behinderte, Demente, Obdachlose, Zwangsprostituierte und verfolgte Christen, möchte ich eine Stimme geben.

Politik braucht Fachleute. Braucht Menschen, die sich persönlich engagieren, die füer Lebenserfahrung und berufliche Kompetenz stehen. Mein Wissen und meine berufliche Erfahrung will ich ggf. im Haushaltsausschuss des Bundestages zum Wohl unseres Volkes einbringen.

Dazu benötige ich Ihr Vertrauen und Ihre Stimme.

Als Abgeordneter des Deutsche Bundestages werde ich auch Ihrem Anliegen, Ihren Sorgen, Ihren Anregungen und Wünschen Gehör verschaffen. Ich freue mich, wenn Sie mit mir persönlich Kontakt aufnehmen. Schreiben Sie mir einen Brief, eine Mail oder vereinbaren Sie einen Gesprächstermin.

Ihr

Joachim Kuhs
Kandidat der AfD, Kreisverband Baden-Baden/Rastatt, für den Deutschen Bundestag.